WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

PWA Bonaire 2019: Kombinationen nach Kombinationen

Gleich am ersten Tag zeigten die Fahrer, dass es ernst wird. Mit einigen Überraschungen und wohl verdienten Siegen, beenden die 32 besten Freestyler ihren Wettkampftag.

Nachdem am Vormittag die Registration abgeschlossen war, startete Headjudge Duncan Coombs die Heats. Der recht leichte und etwas bockige Wind ließ die Fahrer auf Segelgrößen zwischen 4,8 und 5,2 Quadratmeter zurückgreifen. Ein Heat dauert sieben Minuten und es werden die besten 3 Manöver pro Seite gewertet. Auch für Deutschland gehen drei Freestyler an den Start. Johanna Rümenapp beendete letztes Jahr ihre erste Worldtour auf dem fünften Platz und will dieses Jahr natürlich mehr. Lennart Neubauer ist das junge griechisch/deutsche Freestyle Talent, für das Event auf Bonaire bekam er eine Wildcard. Julian Wiemar ist auf internationaler Ebene derzeit bester Deutscher, mit einer sahnigen Performance während der letzten EFPT Tour sicherte er sich seinen Startplatz für die Freestyle Saison 2019.

PWA Bonaire 2019: Kombinationen nach Kombinationen

Julien Mas sorgt für Aufruhr
Der Franzose Julien Mas sorgte gleich am ersten Tag für einen großen Eklat, denn in der ersten Runde konnte er den 9x Weltmeister Gollito Estredo an den Strand schicken. Julien ist schon seit einigen Monaten auf Bonaire und bestens vertraut mit den Bedingungen. Trotzdem: Gollito zu schlagen, egal in welcher Runde ist ein riesiger Erfolg. Mit einem Flaka into Bob machte Julien Mas den Sack zu. Gollito wird sich nun durch die Double Elimination kämpfen müssen.

Wiemar liefert ab
Julian sah sich im ersten Heat des Tages einem nicht all zu leichten Gegner gegenübergestellt. Antoine Albert aus Neu Kaledonien ist für seine schnellen und vor allem technischen Rotationen bekannt, er beendete die World Tour letztes Jahr auf dem 11. Platz. Wiemar konnte ihm mit einem massiven Culo, Air Funnel into Funnel und einem stylisch rotierten Double Spock einhalt gebieten. In der nächsten Runde sieht er sich dem Meister der Air-Kabikuchis Jacopo Testa entgegengestellt.


PWA Bonaire 2019: Kombinationen nach Kombinationen

Amado Vrieswijk zeigte dass er bereit ist das erste Event für sich zu entscheiden, in seinem ersten Heat füllte er das Scoresheet mit 121,35 Punkten aus. Balz Müller musste gegen Local-Hero Taty Frans die Segel streichen. Nic Hibdige schaffte es eines seiner Idole zu besiegen, die wohl beste Performance des 23. jährigen Briten bisher. Mit einem ultra getweakten Shove-It Spock und einem No Handed Culo behielt er die Oberhand über Tonky Frans. In der nächsten Runde trifft er auf Julien Mas. Kiri Thode konnte sich trotz sauberer Performance nicht gegen Vizeweltmeister Adrien Bosson behaupten.


Mädels
Bei den Mädels wurden bisher zwei Heats gefahren, Francesca Floris überzeugte und konnte sich gegen Jazzy Zwerus durchsetzen. Julia Pakosz konnte sich gegen Bonaire Local Angela Koch durchsetzen.

PWA Bonaire 2019: Kombinationen nach Kombinationen

Alle Bilder (12):
Kraftpaket Vrieswijk
Julian Portrait
Sarah Hendrix Offringa
Kiri Thode noch nicht 100% Ready Ready
Julian drückt ab
Jamie Howard auf neuem Material
Yentel in den top 16
Location
Nachtschicht für Rowe
Tonky Frans beim Burner
Gollito muss noch eine Schippe drauflegen
In der ersten Runde draußen... Halb so wild!


CONTESTS


Bureau Vallee Dream Cup 2019: Der Vortag der Entscheidung

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Der Vortag der Entscheidung

„Tough day at the office!“ postet Matteo Iachino am Ende von Ta ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Matteo Iachino und Marion Mortefon dominieren

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Matteo Iachino und Marion Mortefon dominieren

Unglaubliche Slalom-Action! Tag 4 des Bureau ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Ups and Downs bei den Favoriten

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Ups and Downs bei den Favoriten

Manege frei! Passatwind und strahlender Sonnenschein sorgen ...

MORE CONTESTS


Bureau Vallee Dream Cup 2019: Warten auf Wind

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Warten auf Wind

Es lag an der Windrichtung! Obwohl die Vorhersage für den zweiten Tag des PWA-Slalom Events in Nouméa Wind im unteren Bereich versprach, konnten leider keine Rennen gestartet ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Albeau gewinnt Long-Distance Race in Rekordzeit

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Albeau gewinnt Long-Distance Race in Rekordzeit

Bei leichtem Wind konnten die 12 Damen und 51 Herren in Ruhe das letzte Feintuning am Material vornehmen, bevor dann morgen hoffentlich die ersten R ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Hochspannung im Paradies

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Hochspannung im Paradies

Der letzte PWA Slalom-Event des Jahres findet vom 18. -23.11. im neukaledonischen Nouméa statt. Umgeben von Bergen und Meer, bewegt sich Noumea im Takt seiner einzigartige ...
Gunnar im Speedrausch: Die Rekordjagd in Namibia hat begonnen

Gunnar im Speedrausch

Die Rekordjagd in Namibia hat begonnen

Die Rekordjagd in Lüderitz hat begonnen. Seit Dienstag bewegt sich der Wind in Namibia erstmal in einem Bereich, der absoluten Topspeed und potentielle Rekorde ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Philip Köster und Sarah Quita Offringa feiern WM Sieg

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Philip Köster und Sarah Quita Offringa feiern WM Sieg

Sarah Quita Offring feiert erste Weltmeisterschaft in der Welle, Philip Köster seinen 5. Titel. Leon Jamaer fährt in die To ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Philip Köster und Sarah Quita Offringa auf dem Weg zu Titel?

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Philip Köster und Sarah Quita Offringa auf dem Weg zu Titel?

Leichter Cross-On-Wind und großer West-Swell verhindern weitere Heats. Für Offringa und Köster rückt der ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Ein Tag der Überraschungen im Riesen-Swell

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Ein Tag der Überraschungen im Riesen-Swell

Antoine Martin gewinnt bei bis zu doppelt masthohen Wellen die Single Elimination, Leon Jamaer auf Platz 5. Philip Köster führt weiter ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Sarah Quita auf Titelkurs, Locals überzeugen

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Sarah Quita auf Titelkurs, Locals überzeugen

Sarah Quita triumphiert in der Single, Lina Erpenstein fährt bei ihrer Maui Premiere ins Finale. Klaas Voget fehlen Millimeter zum Einzug ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Wer wird Wave Weltmeister auf Maui?

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Wer wird Wave Weltmeister auf Maui?

Der PWA Aloha Classic auf Maui wird die Entscheidung um die WM Krone bringen. Kann Philip Köster seine Führung in der Weltrangliste verteidigen? ...
Down the Line Contest: Side-Shore Vergnügen 2.0

Down the Line Contest

Side-Shore Vergnügen 2.0

Max Dröge und Steffi Wahl gewinnen den zweiten DTL Contest bei Sahne-Bedingungen. ...
Lüderitz Speed Challenge 2019: Asmussen und Laufer wollen den Rekord!

Lüderitz Speed Challenge 2019

Asmussen und Laufer wollen den Rekord!

Am 21. Oktober beginnt in Lüderitz die große Jagd nach dem Weltrekord. Gunnar Asmussen und Andy Laufer haben sich viel vorgenommen. ...
PWA World Cup Sylt 2019: Die besten Bilder

PWA World Cup Sylt 2019

Die besten Bilder

Die Erwartungen an den Mercedes-Benz Windsurf World Cup auf Sylt waren hochgesteckt. Und sie wurden übertroffen! Mehr Spannung, mehr Drama ist kaum möglich. ...
PWA World Cup Sylt 2019: Goyard holt sich den Titel – Kördel mit starkem Finish am Sonntag

PWA World Cup Sylt 2019

Goyard holt sich den Titel – Kördel mit starkem Finish am Sonntag

Der letzte Tag auf Sylt: Foilen um den Titel und eine ordentliche Siegerehrung - so war das Ende des 36. Windsurf World Cups auf S ...
Thomas Goyard und Iachino schenken sich wenig: Die Führung liegt aktuell aber bei Nico Goyard

Thomas Goyard und Iachino schenken sich wenig

Die Führung liegt aktuell aber bei Nico Goyard

Das Titelrennen bleibt mehr als spannend vor dem finalen Tag auf Sylt. Balz Müller begeistert an der Seitenlinie mit interessanten Brettern. ...