WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

PWA Teneriffa 2018: Köster holt Platz 5 in grenzwertigen Bedingungen

Harte Bedingungen auf Teneriffa. Philip Köster wird von dem 20kg leichteren Jaeger Stone aus Australien geschlagen. Leon Jamaer springt in Top-10.

So langsam wird die Zeit knapp. Der PWA Wave-Worldcup auf Teneriffa endet morgen und die Wettkampfleitung versuchte deshalb heute so viele Heats wie möglich durchzuziehen. Die Bedingungen waren dabei wirklich schwierig. Die Windstärke variierte deutlich mit den durchziehenden Wolken, genau wie die Größe der Wellen in den Heats. Wegen der Abwesenheit eines guten Swells wurden alle Heats nur mit zwei Worldcuppern auf dem Wasser ausgetragen. Nach sechs Stunden Contest steht nun das End-Ergebnis – bis auf die Top-4, die sich immer noch ändern können.

PWA Teneriffa 2018: Köster holt Platz 5 in grenzwertigen Bedingungen

Jaeger Stone eliminiert Teamkollege Philip Köster
Die mit Abstand größte Überraschung des Tages ist, dass die aktuelle Nummer 1 und 2 der Weltrangliste Philip Köster und Marcilio Browne beide ausgeschieden sind. Anstatt es sich auf dem Podium bequem zu machen, müssen sie nun mit dem jeweils fünften und sechsten Platz vorlieb nehmen. Ein einziger Tag mit mittelmäßigen Cabezo-Bedingungen hat somit unheimlichen Einfluss auf das Titelrennen der Königsdisziplin. Die Top-4 aus der Single Elimination konnten nicht angegriffen werden. Victor Fernandez steht an der Spitze des Event-Rankings und würde im Falle eines Sieges die Führung der Weltrangliste von Philip Köster übernehmen. Dafür muss er sich jedoch gegen Adam Lewis, Ricardo Campello oder Jaeger Stone verteidigen.

Philip Köster arbeitete sich nach seinem frühen Aus gestern durch die Heats gegen Robby Swift, Jules Denel und Marcilio Browne nach oben. Marcilio Browne fand nicht eine Rampe in seinem gesamten Heat, während Köster aus dem nichts einen Double herbeizauberte und dem brasilianischen Wahl-Hawaiianer keine Chance ließ. Am Ende stand er im letzten Heat des Tages gegen den Australier Jaeger Stone. Jaeger Stone ist ein absoluter Style-Meister auf der Welle. Während Köster offensichtlich unterpowert unterwegs war, konnte Jaeger sein Repertoire abrufen. Am Ende fehlte Köster nach 16 Minuten sogar sein Double Forward, den er in jedem Heat mit geschlossenen Augen springt. Damit könnte das Thema von Kösters Titelverteidigung möglicherweise gelaufen sein, ohne, dass er wirklich etwas dafür kann. Stattdessen ist Ricardo Campello aktuell ein heißer Tipp auf die Weltmeisterschaft. Schließlich kam auch Victor Fernandez in Pozo nur auf Platz 4.

Als bester Deutscher Fahrer hinter Köster steht Leon Jamaer aus Kiel fest. Nach seinem kleinen Ausrutscher in Pozo startete er jetzt in die Top-10 durch. Leider war gegen Marcilio Browne Schluss.


PWA Teneriffa 2018: Köster holt Platz 5 in grenzwertigen Bedingungen

Die Bedingungen für morgen sehen leider noch schwächer aus, aber trotzdem besteht die Möglichkeit, dass die PWA Judges noch den Rest des Contests ausfahren.

Fotos: PWA/John Carter

Zwischenstand PWA Teneriffa 2018 - Damen
1. Iballa Moreno (ESP - Starboard / Severne)
2. Sarah-Quita Offringa (ARU - Starboard / NeilPryde)
3. Daida Moreno (ESP - Starboard / Severne)
4. Justyna Sniady (POL - Simmer / Simmer Sails)
5. Caterina Stenta (ITA - RRD / RRD Sails)
5. Arrianne Aukes (NED - Fanatic / Duotone)
5. Lina Erpenstein (GER - Severne / Severne Sails)
5. Steffi Wahl (GER - Sailloft Hamburg)

Zwischenstand PWA Teneriffa 2018 - Herren
1. Victor Fernandez (ESP - Fanatic / Duotone)
2. Adam Lewis (GBR - Fanatic / Duotone)
3. Ricardo Campello (VEN - Brunotti Boards / Point-7)
4. Jaeger Stone (AUS - Starboard / Severne Sails)
5. Philip Köster (GER - Starboard / Severne Sails)
6. Marcilio Browne (BRA - Goya Windsurfing)
7. Jules Denel (FRA - JP / NeilPryde)
7. Omar Sanchez (Carbon Art / KA Sail)
9. Robby Swift (JP / NeilPryde)
9. Dieter van der Eyken (Severne / Severne Sails)
9. Marc Paré (Simmer / Simmer Sails)
9. Leon Jamaer (JP / NeilPryde)


Alle Bilder (20):


CONTESTS


PWA Youth World Cup 2020 Almerimar: Deutsche Youngster erfolgreich

PWA Youth World Cup 2020 Almerimar

Deutsche Youngster erfolgreich

Vom 2. bis 5. Januar fand im spanischen Almerimar, dem ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Pierre Mortefon wird neuer Slalom-Weltmeister

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Pierre Mortefon wird neuer Slalom-Weltmeister

Unglaubliche Spannung bis zum Schluss: Der Wo ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Der Vortag der Entscheidung

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Der Vortag der Entscheidung

„Tough day at the office!“ postet Matteo Iachino am Ende von Ta ...

MORE CONTESTS


Bureau Vallee Dream Cup 2019: Matteo Iachino und Marion Mortefon dominieren

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Matteo Iachino und Marion Mortefon dominieren

Unglaubliche Slalom-Action! Tag 4 des Bureau Vallée Dream Cups lieferte anspruchsvolle Bedingungen: 20 bis 30 Knoten Wind und Mörderchop. ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Ups and Downs bei den Favoriten

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Ups and Downs bei den Favoriten

Manege frei! Passatwind und strahlender Sonnenschein sorgen für solide Slalombedingungen in Noumea. ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Warten auf Wind

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Warten auf Wind

Es lag an der Windrichtung! Obwohl die Vorhersage für den zweiten Tag des PWA-Slalom Events in Nouméa Wind im unteren Bereich versprach, konnten leider keine Rennen gestartet ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Albeau gewinnt Long-Distance Race in Rekordzeit

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Albeau gewinnt Long-Distance Race in Rekordzeit

Bei leichtem Wind konnten die 12 Damen und 51 Herren in Ruhe das letzte Feintuning am Material vornehmen, bevor dann morgen hoffentlich die ersten R ...
Bureau Vallee Dream Cup 2019: Hochspannung im Paradies

Bureau Vallee Dream Cup 2019

Hochspannung im Paradies

Der letzte PWA Slalom-Event des Jahres findet vom 18. -23.11. im neukaledonischen Nouméa statt. Umgeben von Bergen und Meer, bewegt sich Noumea im Takt seiner einzigartige ...
Gunnar im Speedrausch: Die Rekordjagd in Namibia hat begonnen

Gunnar im Speedrausch

Die Rekordjagd in Namibia hat begonnen

Die Rekordjagd in Lüderitz hat begonnen. Seit Dienstag bewegt sich der Wind in Namibia erstmal in einem Bereich, der absoluten Topspeed und potentielle Rekorde ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Philip Köster und Sarah Quita Offringa feiern WM Sieg

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Philip Köster und Sarah Quita Offringa feiern WM Sieg

Sarah Quita Offring feiert erste Weltmeisterschaft in der Welle, Philip Köster seinen 5. Titel. Leon Jamaer fährt in die To ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Philip Köster und Sarah Quita Offringa auf dem Weg zu Titel?

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Philip Köster und Sarah Quita Offringa auf dem Weg zu Titel?

Leichter Cross-On-Wind und großer West-Swell verhindern weitere Heats. Für Offringa und Köster rückt der ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Ein Tag der Überraschungen im Riesen-Swell

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Ein Tag der Überraschungen im Riesen-Swell

Antoine Martin gewinnt bei bis zu doppelt masthohen Wellen die Single Elimination, Leon Jamaer auf Platz 5. Philip Köster führt weiter ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Sarah Quita auf Titelkurs, Locals überzeugen

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Sarah Quita auf Titelkurs, Locals überzeugen

Sarah Quita triumphiert in der Single, Lina Erpenstein fährt bei ihrer Maui Premiere ins Finale. Klaas Voget fehlen Millimeter zum Einzug ...
Mercedes-Benz Aloha Classic 2019: Wer wird Wave Weltmeister auf Maui?

Mercedes-Benz Aloha Classic 2019

Wer wird Wave Weltmeister auf Maui?

Der PWA Aloha Classic auf Maui wird die Entscheidung um die WM Krone bringen. Kann Philip Köster seine Führung in der Weltrangliste verteidigen? ...
Down the Line Contest: Side-Shore Vergnügen 2.0

Down the Line Contest

Side-Shore Vergnügen 2.0

Max Dröge und Steffi Wahl gewinnen den zweiten DTL Contest bei Sahne-Bedingungen. ...
Lüderitz Speed Challenge 2019: Asmussen und Laufer wollen den Rekord!

Lüderitz Speed Challenge 2019

Asmussen und Laufer wollen den Rekord!

Am 21. Oktober beginnt in Lüderitz die große Jagd nach dem Weltrekord. Gunnar Asmussen und Andy Laufer haben sich viel vorgenommen. ...
PWA World Cup Sylt 2019: Die besten Bilder

PWA World Cup Sylt 2019

Die besten Bilder

Die Erwartungen an den Mercedes-Benz Windsurf World Cup auf Sylt waren hochgesteckt. Und sie wurden übertroffen! Mehr Spannung, mehr Drama ist kaum möglich. ...