WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Cossi Slalom Cup 2015

2015-11-16 13:45:23 - Am vergangenen Wochenende fand am Cospudener See eine Regatta der besonderen Art statt.

Der perfekte Herbststurm ließ dieses Jahr rech lange auf sich warten. Stattdessen kühl und stürmisch wurde es wärmer und wärmer. Im November 20 Grad sindauch nicht schlecht. Doch 20 Knoten wären besser. Letztes Wochenende war es dann soweit. Der der Cossi Slalom Cup eine Regatta mit Windgarantie ist, wird er grundsätzlich 4-5 Tage vor dem Starttermin angesetzt. Der Cospudener See ist ein Binnensee in der Umgebung von Leipzig. Rund um die Stadt gibt es mittlerweile eine sehr aktive Surfszene die auf den verschiedenen stadtnahen Gewässern trainiert. In diesem Jahr ließ es sich der amtierende Slalom Weltmeister Vincent Langer nicht nehmen, dem Coss-Cup einen Besuch abzustatten.

Cossi Slalom Cup 2015

Am vergangenen Sonntag war endlich der ersehnte Tag der Tage. 20-30 Knoten auf der Regattabahn. Fast 30 Teilnehmer hatten sich eingeschrieben und hofften dass der Wind eher etwas schwächeln würde. Doch wer das Revier kennt, weiß dass der Wind um die Mittagszeit meist am stärksten weht. Genau dann hatte ich als designierter den Start angesetzt. Gefahren wurde per Le-Mans Start vom Ufer um die zahlreichen Zuschauer und der presse ein Spektakel zu bieten. Der Kurs war als lange Acht ausgelegt. Doch da der Cospudener See sehr tief ist, trieb die Äußere Tonne immer weiter ab. Die Rettung war die stationäre Cospudentonne, die normalerweise im Sommer dem Ausflugsdampfer Orientierung bietet. Punkt 12 habe ich das Sartsignal gegeben und das Feld donnerte über den See. Lokale Fahrer, wie Christian Recke, Jan Seidel, Wolf Behrend und auch eine junge Dame, Charlotte, lieferten sich mit Vincent Langer spannende Positionskämpfe. Insgesamt wurden 6 Rennen gestartet. Eine offizielle Wertung gibt es nicht, da es eine Regatta unter Freunden war. Die Fahrer waren am Ende völlig platt und freuten sich über den Glühwein. Im nächsten Jahr wird es wieder einige Cossi Cup Slalom Regatten geben und auch dann kann sich jeder wieder mit den Top Fahrern messen.


Cossi Slalom Cup 2015

Hier seht ihr ein Video zum Cissi-Cup. Vielleicht seid ihr dann endgültig überzeugt, im kommenden Jahr selbst bei dieser außergewöhnlichen Regatta dabei zu sein.









NEWS


Alessio Stillrich mit Horrorverletzung

Alessio Stillrich mit Horrorverletzung 23.1.2018 - Der Deutsche zog sich bei einer missglückten Aerial-Landung eine Unterschenkelfraktur zu und ist ...

VDWS bei der boot 2018

VDWS bei der boot 2018 22.1.2018 - Ebenfalls auf der boot 2018: Der VDWS mit spannenden Attraktionen. ...

Balz Müller zu mb-Boards

Balz Müller zu mb-Boards 19.1.2018 - Der schmerzbefreite Schweizer wechselt damit zu einer äußerst interessanten Marke, die mit Peanut-Sh ...

Gun Sails sichert sich Steven van Broeckhoven

Gun Sails sichert sich Steven van Broeckhoven 18.1.2018 - Nach sechs Jahren mit den Wizards von Neilpryde wird der belgische Freestyler von nun an mit de ...

Limitierter RSBC-Hoody ab Februar im Handel

Limitierter RSBC-Hoody ab Februar im Handel 17.1.2018 - Wer auch abseits des Wassers Flagge für den Red Bull Storm Chase zeigen will, wird bei NP f& ...

Naish, Dunkerbeck, Flessner: Viel Prominenz auf der boot 2018

Naish, Dunkerbeck, Flessner: Viel Prominenz auf der boot 2018 15.1.2018 - Für Windsurf-Prominenz ist gesorgt! Auch in diesem Jahr wird die boot D&uu ...

Pascal Toselli wechselt zu JP

Pascal Toselli wechselt zu JP 14.1.2018 - Der Franzose verlässt damit die italienische Boardschmiede von 99NoveNove. ...

Jobangebot von Boards & More

Jobangebot von Boards & More 11.1.2018 - Boards & More (Fanatic, North Sails, ION) sucht einen neuen Mitarbeiter im Customer Service! ...

99NoveNove verpflichtet Ben van der Steen und Maciek Rutkowski

99NoveNove verpflichtet Ben van der Steen und Maciek Rutkowski 9.1.2018 - Gleich zwei neue Racer gehen nächstes Jahr für die Italiener an den ...

Dany Bruch und Dieter van der Eyken verlassen Starboard

Dany Bruch und Dieter van der Eyken verlassen Starboard 3.1.2018 - Der deutsche Waverider hat noch keinen neuen Boardsponsor, der belgische Freestyle-We ...

Matteo Iachino wechselt zu Severne

Matteo Iachino wechselt zu Severne 3.1.2018 - Das "Black Team" von Point7 verliert damit den Weltmeister von 2016. ...

Kai Lenny verlässt Naish

Kai Lenny verlässt Naish 3.1.2018 - Der wohl begabteste Waterman unserer Zeit verlässt damit die Marke seines Mentors Robby Naish. ...

Surfschule Bodensee sucht Stationsleitung für 2018

Surfschule Bodensee sucht Stationsleitung für 2018 2.1.2018 - Für die Sommersaison an Deutschlands größtem See werden noch Surflehr ...
Weitere News