WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Pfingst-Cup Surendorf 2017

2017-06-05 17:05:37 - Bei sehr guten Bedingungen gewinnt Fabian Grundmann vor Lasse Mannsbarth und Lars Deiterding. Die T293-Wertung entscheidet Stefanie Schwarz überlegen für sich.

Pfingst-Cup Surendorf 2017
Viel Wind und zunächst noch Regen beim Pfingst-Cup 2017.

Beste Bedingungen herrschten beim diesjährigen Pfingst-Cup in Surendorf in der Eckernförder Bucht. Nach anfänglichem Regen setzten sich Sonne und Wind bis 25 Knoten durch und bescherten allen Beteiligten perfekte Bedingungen für die Wettfahrten. Die Regattacrew und Ausrichter von Nordwind Wassersport führten souverän durch die Veranstaltung und leisteten herausragende Wasserarbeit. Zwar liegt der Schwerpunkt von Nordwind-Wassersport eigentlich auf der Durchführung von Segelregatten, aber in Zukunft wird sich dieser Veranstalter mehr um die nachwuchsolympische Förderung der Bic-Technos kümmern und sich um Meisterschaften bei den Raceboards bemühen.

Pfingst-Cup Surendorf 2017

Fünf Wettfahrten wurden am ersten Regattatag durchgezogen. Der für den DWSC Großenbrode startende Fabian Grundmann gewann die ersten beiden Wettfahrten. Bei zunehmendem Wind lag Johannes Girke (Berlin) mit seinem RSX Board in den drei Folgerennen auf Platz 1. Der Kieler Lasse Mannsbarth und auch Bernd Neumann aus Hamburg spielten in der Führungsgruppe immer mit und Platzierten sich entsprechend gut. Am zweiten Tag wurden für die Longboards noch zwei weitere Rennen gestartet. Nach einem Frühstart von Mannsbarth und Grundmann wurden die beiden disqualifiziert. Bernd Neumann entschied dieses erste Tagesrennen dann für sich. Im letzten Rennen gewann Grundmann erneut, Platz zwei war von Lasse Mannsbarth und dem Großenbroder Lars Deiterding hart umkämpft, Deiterding konnte sich jedoch behaupten.

Stefanie Schwarz, die eigentlich auf dem RSX unterwegs ist und sich für die olympischen Spiele qualifizieren möchte, ließ nichts anbrennen und gewann überlegen. Lediglich Richard Sprenger (Paderborn), Lars Poggemann (Chiemsee) und Felix Kupky (Berlin) konnten sich gegen Schwarz behaupten. Insgesamt machte die Techno-Flotte einen äußerst professionellen und athletischen Eindruck. Vor allem bei viel Wind drehte der Nachwuchs so richtig auf und flog über den Kurs. Enge Bojenmanöver und durchgeglittene Halsen gehören für die Jugend mittlerweile zum Standartrepertoire! Für Regatta-Nachwuchs ist demnach gesorgt.


Pfingst-Cup Surendorf 2017
Lars Deiterding, Fabian Grundmann und Lasse Mannsbarth.

Die Surf-Bundesligawertung entschied der DWSC Großenbrode 1 für sich, gefolgt vom WSEV Berlin und dem WC Hamburg.

Raceboards:
1. Fabian Grundmann (DWSC)
2. Lasse Mannsbarth (Berlin)
3. Lars Deiterding (DWSC)
4. Johannes Girke (Berlin)
5. Sönke Woith (Berlin)
6. Martin Grundmann (-)

Bic-Technos:
1. Stefanie Schwarz (Chiemsee)
2. Richard Sprenger (Paderborn)
3. Lars Poggemann (Chiemsee)








NEWS


JP Super Ride - Neue Boardklasse zum Heizen

JP Super Ride - Neue Boardklasse zum Heizen 23.4.2018 - Mit dem "Super Ride" bringt JP ein neues Boardkonzept auf das Wasser, das die besten Eigenschafte ...

Speedmasters de la Palme 2018: Manfred Merle siegt

Speedmasters de la Palme 2018: Manfred Merle siegt 22.4.2018 - In Südfrankreich veranstaltete der Verein Deutscher Speedsurfer die erste Regatta der ...

Surf-Bundesliga 2018 in den Startlöchern

Surf-Bundesliga 2018 in den Startlöchern 20.4.2018 - Über 100 deutsche Longboard-Piloten auch 2018 wieder in der Surf-Bundesliga am Start. ...

Jetzt anmelden: Windsurf Kids Camp 6.0 mit Vincent Langer

Jetzt anmelden: Windsurf Kids Camp 6.0 mit Vincent Langer 19.4.2018 - Das beliebte Windsurf Kids Camp by Vincent Langer geht in das sechste Jahr. ...

Zweiter PWA Youth-Worldcup 2018 in Los Alcazares

Zweiter PWA Youth-Worldcup 2018 in Los Alcazares 17.4.2018 - Vom 2. bis 5. Mai 2018 findet in Spanien der zweite offizielle PWA Nachwuchs-Worldcup statt. ...

Neues Alu-Foil erhältlich: RRD WH FLIGHT 85

Neues Alu-Foil erhältlich: RRD WH FLIGHT 85 16.4.2018 - Das WH FLIGHT ALU 85 ist das fortschrittlichste Aluminium-Foil von RRD. ...

In zwei Wochen: Surf-Fohmarkt vom Surf Club Kiel 2018

In zwei Wochen: Surf-Fohmarkt vom Surf Club Kiel 2018 14.4.2018 - Dein Keller ist überfüllt? Übernächstes Wochenende findet der Flohm ...

Gunsails: Kombi-Deals zum Saisonstart 2018

Gunsails: Kombi-Deals zum Saisonstart 2018 12.4.2018 - Stelle dir dein Traum-Rigg zusammen und bekomme 60€ geschenkt! ...

Neu von ION: Onyx Series 2018

Neu von ION: Onyx Series 2018 11.4.2018 - Ein Anzug, drei Versionen. Welche nimmst du? ...

Thomas Traversa neu bei K4 Fins

Thomas Traversa neu bei K4 Fins 9.4.2018 - Der französische Wave-Superstar fährt nun offiziell mit den gelben Plastik-Finnen von K4. ...

Selektive Bedingungen und immer noch keine Double in Marokko

Selektive Bedingungen und immer noch keine Double in Marokko 6.4.2018 - Nur die Mutigsten gingen gestern auf's Wasser. ...

Zu krasse Bedingungen verhindern Double Elimination in Marokko

Zu krasse Bedingungen verhindern Double Elimination in Marokko 4.4.2018 - Lina Erpenstein: "Es war eher ein Naturspektakel zum Zuschauen als Bedingungen ...

IWT Marokko 2018: Antoine Martin triumphiert

IWT Marokko 2018: Antoine Martin triumphiert 1.4.2018 - Antoine Martin sichert sich seinen ersten Event-Sieg bei sechs Meter Welle und 40 Knoten Wind. ...
Weitere News