WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

Harte Arbeit im Paradies - Leon Jamaer über einen ungewöhnlichen Job

Traum oder Maloche? Die Folgen eines langen Arbeitstages können tückisch sein. Z.B. Sonnenbrand und Muskelkater! Leon Jamaer plaudert über sein Arbeitsleben.

Vor einigen Monaten fragte mich mein Neopren und Trapez Sponsor NP, ob ich nicht Lust hätte bei deren Fotoshoot in Südafrika mitzumachen. Ich fühlte mich geehrt neben dem Kite Wave Champion Keahi de Aboitz, Kite Freestyle Talent Liam Whaley und meinem JP und Neilpryde Teammate Antoine Martin eingeladen zu sein. Als ich mir die Email genauer durchlas, wurde es immer besser. Zwei Wochen würden wir in Kommitje hausen, einem Ort ziemlich genau in der Mitte zwischen Kapstadt und dem Kap der guten Hoffnung. Fotograf würde Alan van Gysen sein. Über die Jahre bin ich immer wieder über Bilder von Alan gestolpert. Normalerweise fotografiert er die weltbesten Surfer. Wenn irgendwo ein Bild vom Kontinent Afrika auftaucht kann man sich fast sicher sein, dass sein Name darunter steht. Ich war mehr als motiviert!

Harte Arbeit im Paradies - Leon Jamaer über einen ungewöhnlichen Job
Harte Arbeit im Paradies - Leon Jamaer über einen ungewöhnlichen Job

Mein Plan war es, schon einige Tage früher nach Kapstadt zu reisen, damit ich etwas Zeit dafür habe, in den afrikanischen Rhythmus zu finden. Außerdem wollte ich ein etwas Zeit auf dem Wasser verbringen, bevor wir mit der eigentlich “Arbeit” anfangen würden. Ein Schneesturm über Istanbul legte den gesamten Flugverkehr durch die Türkei für drei Tage lahm und zerstörte somit meine Hoffnungen. Als ich dann endlich in Kapstadt lande, sind die Qualen der langen Reise zum Glück schnell vergessen.


Harte Arbeit im Paradies - Leon Jamaer über einen ungewöhnlichen Job

Der Mercedes SE 280 steht am Flughafen bereit und es geht runter gen Kap. Die Küste ist nicht nur eine der schönsten überhaupt, sie ist auch voll mit weltklasse Wellen. Auf dem Atlantik läuft ein schöner Swell. Da jedoch noch kein Wind ist, gehe ich zunächst in Long Beach wellenreiten. Dann fahre ich an einen anderen Wellenreitspot in Kommitje, welcher für mich ein absolutes Muss ist, wenn ich in Südafrika bin. Als es sich so anfühlt, dass der Wind etwas starker wird, fahre ich nach Süden ins Kap Reservat. Platboom erwartet mich mit masthohen Wellen und nur einer handvoll Leute auf dem Wasser.



Alle Bilder (17):


PEOPLE


Finian Maynard im Interview: Von der Passion zur eigenen Marke

Finian Maynard im Interview

Von der Passion zur eigenen Marke

Finian Maynard hat in seiner sportlichen Karriere schon vi ...
Werner Kosellek: Der heimliche Pionier des Windsurf-Foils

Werner Kosellek

Der heimliche Pionier des Windsurf-Foils

Es gibt sie – die Leute im Sport die nicht im Rampenlicht steh ...
Nic Hibdige im Interview: Her mit Hand Drags und Duck Jibes!

Nic Hibdige im Interview

Her mit Hand Drags und Duck Jibes!

Nic Hibdige ist Windsurfprofi, zumindest gehört er zu den ...

MORE PEOPLE


Bandscheibenvorfall: Plötzliches Saisonaus für Vincent Langer

Bandscheibenvorfall

Plötzliches Saisonaus für Vincent Langer

Vincent Langer hat bei der Deutschen Meisterschaft im August ordentlich abgeräumt. Jetzt stand für den ehemaligen Serienboard- und Formula-Weltmeister noch der PWA W ...
'Ich bin nicht der beste Freestyler der Welt': Ein Interview mit dem besten Freestyler der Welt

'Ich bin nicht der beste Freestyler der Welt'

Ein Interview mit dem besten Freestyler der Welt

Gollito Estredo ist die ultimative Wettkampf-Maschine. Im WINDSURFERS-Interview zeigt er sich von seiner menschlichen Seite. ...
Dany Bruch startet durch: Der Gründer von Bruch Boards im Interview

Dany Bruch startet durch

Der Gründer von Bruch Boards im Interview

Heißt es jetzt Diamond Boards oder Bruch Boards? Wir haben Gründer Dany Bruch bei seinem Wave-Worldcup auf Teneriffa persönlich gefragt. ...
Oliver Tom Schliemann: Teilzeitprofi als Hobby

Oliver Tom Schliemann

Teilzeitprofi als Hobby

Oliver Tom Schliemann alias "OTS" ist jedem deutschen Regattafahrer ein Begriff. Nicht nur als Dauerteilnehmer beim Weltcup auf Sylt taucht OT in den Ergebnislisten häufig mi ...
Niclas Nebelung: Die neue Nummer 1 im Freestyle

Niclas Nebelung

Die neue Nummer 1 im Freestyle

Freestyle- und Wirtschaftsinformatik-Karriere statt Fußballprofi. Niclas Nebelung mischt die Windsurfszene auf ungewöhnliche Art und Weise auf. Das Supertalent im WIND ...
Sechs Monate Pause nach Doppelfraktur: Alessio Stillrich über seine Horror-Verletzung

Sechs Monate Pause nach Doppelfraktur

Alessio Stillrich über seine Horror-Verletzung

Ein Sturz mit fatalen Folgen - im WINDSURFERS-Interview berichtet Alessio Stillrich, über eine dramatische Rettungsaktion und ob er sich wieder komplett erholen wird. ...
Fleißig. Ehrgeizig. Perfektionistisch.: Deutschlands Slalom-Hoffnung Michele Becker im Interview

Fleißig. Ehrgeizig. Perfektionistisch.

Deutschlands Slalom-Hoffnung Michele Becker im Interview

Der zweifache Deutsche Jugend-Meister Michele Becker befindet sich gerade auf Teneriffa zu einem dreimonatigem Trainings-Camp. Jetzt, wo der 19-Jährige aus Bargtehe ...
Der Trainer der Stars: Josep Pons im Interview

Der Trainer der Stars

Josep Pons im Interview

Wave-Worldcupper Josep Pons ist der bekannteste Windsurf-Trainer der Welt. Von der Powerhalse bis zum Pushloop-Forward, vom Anfänger bis zum Profi - er kann jedem weiterhelfe ...
Vincent Langer über seine neue Marke VINC Wetsuits: 'Es gibt genug Schrott auf dem Markt.'

Vincent Langer über seine neue Marke VINC Wetsuits

'Es gibt genug Schrott auf dem Markt.'

Vincent Langer rebelliert mit einer eigenen Neopren-Marke gegen die etablierten Industrie-Giganten. ...
Spaniens neues Supertalent: Marc Paré im Interview

Spaniens neues Supertalent

Marc Paré im Interview

Der junge Spanier Marc Paré gilt als das größte Talent der Worldtour. Wird er der neue Víctor Fernández? Der zweifache PWA Youth-Weltmeister im WINDSURFERS Interview. ...
Alessio Stillrich im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Alessio Stillrich im Interview

Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Mit Leon Jamaer zusammen hat Alessio Stillrich dieses Jahr auf Sylt den neunten Platz beim Waveriding erreicht. In der Overall-Wertung ist er damit ...
Valentin Böckler im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Valentin Böckler im Interview

Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Das Team Germany beim Windsurf World Cup auf Sylt im Interview: Heute Freestyler Valentin Böckler. ...
Caro Weber im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Caro Weber im Interview

Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Das Team Germany beim Windsurf World Cup auf Sylt im Interview: Heute Waveriderin Caro Weber. ...
Klaas Voget im Interview: Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Klaas Voget im Interview

Team Germany beim Windsurf World Cup Sylt 2017

Das Team Germany beim Windsurf World Cup auf Sylt im Interview: Heute Waverider Klaas Voget. ...