WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

Insider-Infos zum Duotone Membran-Segel

2018-09-12 11:30:04 - Windsurfers.de liegt ein exklusives Statement von Duotone Linemanager Raoul Joa vor.

Insider-Infos zum Duotone Membran-Segel

Victor Fernandez gewann den Worldcup auf Teneriffa mit einem auffälligen Prototyp-Segel seines Sponsors Duotone. Das Segel bestand komplett aus einem dichten, durchsichtigen und superleichten Laminat-Gewebe – ein Membransegel, dass es bisher so von Duotone noch nicht gibt. Bei dem Contest-Segel von Victor handelte es sich erst um den zweiten Prototypen der Serie und er war so überzeugt von dem Konzept, dass er es direkt im Worldcup fuhr. Ohne zu viel verraten zu wollen, ist Duotone nun doch mit ein paar Infos zu dem Prototypen herausgerückt. Das Segel wird voraussichtlich SUPER HERO MC für "Membrane Concept" heißen und in den Größen von 4.2 bis 5.7qm erscheinen.

Insider-Infos zum Duotone Membran-Segel

Windsurfers hat Duotone Linemanager Raoul Joa ein paar Fragen zu dem neuen Konzept gestellt:

Die meisten Windsurfer denken, dass ihr für das neue Membransegel dieselbe Technologie wie Avanti verwendet. Was unterscheidet sich?
Die China Sail Factory ist der Produzent für alle aktuellen Windsurf Membran Segel von Severne und Avanti. Wir haben uns dazu entschlossen mit einem Yachtsegel Membran Spezialist in Neuseeland zusammen zu arbeiten. Für unsere Membran Bodies werden ausschließlich Rohmaterialien vom weltweit größten Membran-Filmlieferant Dimension Polyant verwendet. Der Film inklusive der hitzesensiblen Klebebeschichtung sind „Made in USA“. Dazu werden qualitativ hochwertigste Technora Fäden aus Europa verwendet. Und dann gibt es da noch zwei, drei andere Details, die wir aktuell noch geheim halten wollen um unseren Mitbewerbern nicht zu viel zu verraten. Die fertigen Membran Bodies werden dann aus Neuseeland nach Sri Lanka geschickt und in der gleichen Factory komplettiert, aus der auch alle unsere anderen Segel kommen. Mit diesem Anstrengungen hoffen wir qualitativ hochwertigere und langlebigere Membran Segel anbieten zu können. Aber Achtung, Membran Segel sind grundsätzlich nicht für die Ewigkeit gemacht. Wir werden das von Anfang an ehrlich kommunizieren. Daher können wir auf Membran Segel nicht unsere übliche fünf Jahre Garantie gewähren.

Was ist der Vorteil der Membran-Segel gegenüber dem Standard-Hero?
Der offensichtlichste Vorteil ist das geringere Gewicht. Bei einem 4.7er können wir ca. 600 bis 800g Gewicht einsparen. Das sind um und bei 20 bis 25%. Dadurch, dass das Super Hero MC über gerade mal zwei Nähte profiliert wird, sind die Fertigungstoleranzen nochmal geringer als bei unseren normalen Segeln.

Zu guter letzt: Gibt es schon einen ungefähren Preis?
Preislich wird das Super Hero MC in einem ähnlichen Bereich wie Severne liegen.


Insider-Infos zum Duotone Membran-Segel

Fotos: PWA/John Carter, Windsurfers




NEWS


Speedwindsurf-DM in der Orther Bucht

Speedwindsurf-DM in der Orther Bucht 19.7.2019 - Ab dem 31. August wird's richtig schnell: es werden die Deutschen Meister im Speedwindsurfen gesucht. ...

PWA in Pozo: Plan für die letzten zwei Tage

PWA in Pozo: Plan für die letzten zwei Tage 18.7.2019 - Mit dem Ende der Double Elimination ist die Waiting Period noch nicht vorbei: das wartet noc ...

Die neuen Fanatic-Bretter sind da

Die neuen Fanatic-Bretter sind da 16.7.2019 - Ob Wave oder Freestyle - ab jetzt könnt ihr die neusten Sticks der Münchner Bretterschmiede bekom ...

DWC in Zinnowitz: Prien siegt vor Justesen und Asmussen

DWC in Zinnowitz: Prien siegt vor Justesen und Asmussen 15.7.2019 - Der Schönberger konnte sich den Gesamtsieg holen, bei wenig Wind wurden Racing-H ...

PWA Pozo: Young Guns auf dem Vormarsch

PWA Pozo: Young Guns auf dem Vormarsch 14.7.2019 - Vom 12. Juni bis zum 20. Juni findet der Worldcup Auftakt der Waver auf Gran Canaria statt. Am ersten ...

Multivan Windsurf Cup in Zinnowitz: Nico Prien siegt an Tag 1

Multivan Windsurf Cup in Zinnowitz: Nico Prien siegt an Tag 1 13.7.2019 - Beim dritten Stopp der Tour wurde am ersten Tag bei eher weniger Wind nur das F ...

Ocean52: Meeresschutz mit gutem Geschmack

Ocean52: Meeresschutz mit gutem Geschmack 12.7.2019 - Die von Surfern gestartete Initiative macht auf Plastikverschwendung aufmerksam. Nun kann man Getr& ...

RRD One Hour Classic am Gardasee auch mit Foils ein voller Erfolg

RRD One Hour Classic am Gardasee  auch mit Foils ein voller Erfolg 11.7.2019 - Im Trentino konnten sich in diesem Jahr Bruno Martini und Lena Erdil im Sl ...

Karibische (Renn-) Gefühle: Defi Wind auf den Niderländischen Antillen

Karibische (Renn-) Gefühle: Defi Wind auf den Niderländischen Antillen 10.7.2019 - Ergebnisse aus der Karibik: Taty Frans siegt fast immer im W ...

Aufblasbares Windsurfequipment: das iRig von Duotone

Aufblasbares Windsurfequipment: das iRig von Duotone 9.7.2019 - Kleines Packmaß ist Key in diesem Jahr, nun gibt es das erste aufblasbare Windsurf ...

DWC St. Peter Ording: Gunnar Asmussen gewinnt Overall-Titel

DWC St. Peter Ording: Gunnar Asmussen gewinnt Overall-Titel 8.7.2019 - Der Flensburger Gunnar Asmussen (GER-2) triumphiert beim Multivan Windsurf Cup in ...

DWC St. Peter Ording: Leon Jamaer gewinnt das Wave-Finale gegen Gunnar Asmussen

DWC St. Peter Ording: Leon Jamaer gewinnt das Wave-Finale gegen Gunnar Asmussen 7.7.2019 - Nach den drei Slalomserien jetzt auch Wave beim DWC in SPO. W ...

DWC St. Peter Ording: Vincent Langer führt im Slalom vor Gunnar Asmussen

DWC St. Peter Ording: Vincent Langer führt im Slalom vor Gunnar Asmussen 6.7.2019 - Vincent Langer, Gunnar Asmussen und Nico Prien nach drei Slalom ...
Weitere News