WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+ WINDSURFERS auf Instagram
 

World Cup Sylt 2019 (fast) klimaneutral

2019-09-25 10:38:43 - Dass man bei einem Riesenevent wie dem World Cup Sylt nicht ohne CO2-Ausstoß klarkommen kann, ist klar. Aber man kann sehr viel dagegen tun.

World Cup Sylt 2019 (fast) klimaneutral

Das blue life-Programm wurde bereits letztes Jahr im Zuge des Mercedes-Benz Windsurf-Worldcups umgesetzt. Auch in 2019 geht es den Veranstaltern wieder darum, Einsatz für den Klimaschutz zu zeigen und auch bei der enormen Eventgröße von mehr als 200.000 Zuschauern alles zu geben, um zumindest fast klimaneutral zu sein.

Kompensation ist das Zauberwort. Denn CO2-Ausstoß lässt sich natürlich nicht vermeiden, wenn Sportler aus der ganzen Welt anreisen und tonnenweise Windsurf-Material im Schlepptau haben. Mithilfe der Kompensationen werden Mangrovenwälder gepflanzt und gesichert, um so einen möglichst großen Teil der Klimagase zumindest wieder unschädlich zu machen. Besser lässt sich das Ganze bei Events, die wir natürlich alle sehen wollen, nicht machen.

World Cup Sylt 2019 (fast) klimaneutral

ACT AGENCY, Veranstalter des Mercedes-Benz Windsurf World Cup Sylt, finanziert pro teilnehmendem Sportler sowie für jeden gefahrenen Kilometer, der in der Geschwindigkeitsdisziplin Hydrofoil gefahren wird, die Pflanzung einer Mangrove im Thor Heyerdahl Climate Park in Myanmar.

Auch die Besucher haben in diesem Jahr, im blue life Zelt auf der südlichen Strandpromenade, wieder die Möglichkeit sich mit dem Erwerb einer „Patenschaft für eine Mangrove“ für die Wiederaufforstung der Mangrovenwälder in Myanmar und damit für den effektiven Klimaschutz zu engagieren. Zusätzlich haben die Besucher dort die Gelegenheit, ihren persönlichen CO2-Fußabdruck berechnen zu lassen und zu kompensieren.

Das heißt: Vorfreude auf Sylt kann man in diesem Jahr auch mit (klima-)reinem Gewissen haben!




NEWS


Gunsails-Deal: Sparen für die Feiertage

Gunsails-Deal: Sparen für die Feiertage 7.12.2019 - Bei Gunsails können alle mit Equipmentbedarf für die Feiertage jetzt guten Gewissens z ...

Duotone-Gewinnspiel: I'd rather be windsurfing!

Duotone-Gewinnspiel: I'd rather be windsurfing! 6.12.2019 - Wer von euch auch lieber Windsurfen wäre und das mit Victor Fernandez' Segel, der sollte ...

Weihnachtsspecial im Starboard Proshop

Weihnachtsspecial im Starboard Proshop 5.12.2019 - Alle Windsurfer, die noch auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken sind, aufgepasst. ...

Patrik Windsurf rüstet auf: Finnen, Segel und Vlog

Patrik Windsurf rüstet auf: Finnen, Segel und Vlog 3.12.2019 - Der Schweizer Patrik Diethelm will zukünftig nicht nur jede Menge neues Material ...

Constructors-WM: Sieger der PWA

Constructors-WM: Sieger der PWA 3.12.2019 - Und kann man anhand dessen tatsächlich sagen, wer das beste Material baut? ...

Ricardo Campello unterschreibt bei Naish

Ricardo Campello unterschreibt bei Naish 1.12.2019 - Ricardo Campello ist ab sofort bei Naish unter Vertrag und beendet so eine Durststrecke ohne Board- ...

Norden Surfboards: Weihnachtangebote am Start

Norden Surfboards: Weihnachtangebote am Start 30.11.2019 - Auf der Suche nach Surfbrettern zu Weihnachten? Dann könnte der Norden X-Mas Sale die rich ...

Sportler des Jahres Schleswig-Holstein: Lina & Nico wählen!

Sportler des Jahres Schleswig-Holstein: Lina & Nico wählen! 29.11.2019 - Bei der diesjährigen Wahl sind die beiden nominiert. Ob sie gewinnen, h ...

Hookipa-Sports: Sitzbezüge im Sale

Hookipa-Sports: Sitzbezüge im Sale 28.11.2019 - Die Hawaiimuster-Sitzbezüge bekommt ihr dieses Wochenende unter dem Motto "Aloha Friday, no work ...

Big Sexy Pictures sucht Azubi

Big Sexy Pictures sucht Azubi 27.11.2019 - Bock beim Red Bull Storm Chase dabei zu sein? Die Hamburger Produktionsfirma bsp media sucht wassersportbegeist ...

Minenentschärfung in der Ostsee: 18 tote Schweinswale

Minenentschärfung in der Ostsee: 18 tote Schweinswale 25.11.2019 - Im September wurden bei einer Marine-Übung vor Fehmarn auch alte Seeminen ent ...

Snowboard-Pionier Jake Burton gestorben

Snowboard-Pionier Jake Burton gestorben 24.11.2019 - Der Gründer von Burton ist am Donnerstag im Alter von 65 Jahren an Krebs gestorben. ...

Fight for the Bight: Australiens Surfer gegen die Ölindustrie

Fight for the Bight: Australiens Surfer gegen die Ölindustrie 23.11.2019 - Heute ist nationaler Aktionstag der Initiative gegen Ölbohrungen in d ...
Weitere News