WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Ahoi SUP Hamburg

2015-08-19 09:27:27 - Die erste offene Hamburger Meisterschaft im SUP Sprint & Long Distance auf Binnen- und Außenalster.1200 Euro Preisgeld locken zusätzlich.

Ahoi SUP Hamburg

Am Freitag den 04.09. 2015 werden Binnen- und Außenalster zur einmaligen SUP Rennstrecke. Im Rahmen des Alstervergnügens und damit unter den Augen von mehr als 100.000 Zuschauen findet die erste offene Hamburger Meisterschaft, sanktioniert vom Deutschen Wellenreitverband statt. Neben Ruhm und Ehre, winken 1200 Euro Preisgeld für die Sieger in den beiden Disziplinen Sprint und Long Distance. Tolle Sachpreise von Roxy, Quiksilver und Starboard gibt es on top. Gerade das Long Distance Rennen rund um die Außenalster ist auch für weniger sportlich Ambitionierte eine einmalige Gelegenheit, die schönste Stadt der Welt aus einer ganz neuen Perspektive kennenzulernen. Unvergesslich wird sicher auch die Siegerehrung auf der schwimmenden Bühne direkt am Jungfernstieg.

Ahoi SUP Hamburg

Auch für Neueinsteiger und SUP Interessierte ist das Alster Vergnügen ein Besuch wert: Während der gesamten Zeit des Alster Vergnügens, von Donnerstag dem 03.09. bis Sonntag den 06.09.2015 bietet der SUP Club Hamburg kostenlose Schnupperkurse an. Das auf Top Material geschult wird garantieren die beiden Austeller Starboard und Fanatic, die gerne auch Testmaterial aufs Wasser schicken.

Anmeldung für die Rennen ab sofort unter: events@bsp-media.de Startgeld pro Disziplin 15 Euro. Wer an beiden Disziplinen teilnehmen möchte ist mit 25,- Euro dabei.








NEWS


VDWS bei der boot 2018

VDWS bei der boot 2018 22.1.2018 - Ebenfalls auf der boot 2018: Der VDWS mit spannenden Attraktionen. ...

Balz Müller zu mb-Boards

Balz Müller zu mb-Boards 19.1.2018 - Der schmerzbefreite Schweizer wechselt damit zu einer äußerst interessanten Marke, die mit Peanut-Sh ...

Gun Sails sichert sich Steven van Broeckhoven

Gun Sails sichert sich Steven van Broeckhoven 18.1.2018 - Nach sechs Jahren mit den Wizards von Neilpryde wird der belgische Freestyler von nun an mit de ...

Limitierter RSBC-Hoody ab Februar im Handel

Limitierter RSBC-Hoody ab Februar im Handel 17.1.2018 - Wer auch abseits des Wassers Flagge für den Red Bull Storm Chase zeigen will, wird bei NP f& ...

Naish, Dunkerbeck, Flessner: Viel Prominenz auf der boot 2018

Naish, Dunkerbeck, Flessner: Viel Prominenz auf der boot 2018 15.1.2018 - Für Windsurf-Prominenz ist gesorgt! Auch in diesem Jahr wird die boot D&uu ...

Pascal Toselli wechselt zu JP

Pascal Toselli wechselt zu JP 14.1.2018 - Der Franzose verlässt damit die italienische Boardschmiede von 99NoveNove. ...

Jobangebot von Boards & More

Jobangebot von Boards & More 11.1.2018 - Boards & More (Fanatic, North Sails, ION) sucht einen neuen Mitarbeiter im Customer Service! ...

99NoveNove verpflichtet Ben van der Steen und Maciek Rutkowski

99NoveNove verpflichtet Ben van der Steen und Maciek Rutkowski 9.1.2018 - Gleich zwei neue Racer gehen nächstes Jahr für die Italiener an den ...

Dany Bruch und Dieter van der Eyken verlassen Starboard

Dany Bruch und Dieter van der Eyken verlassen Starboard 3.1.2018 - Der deutsche Waverider hat noch keinen neuen Boardsponsor, der belgische Freestyle-We ...

Matteo Iachino wechselt zu Severne

Matteo Iachino wechselt zu Severne 3.1.2018 - Das "Black Team" von Point7 verliert damit den Weltmeister von 2016. ...

Kai Lenny verlässt Naish

Kai Lenny verlässt Naish 3.1.2018 - Der wohl begabteste Waterman unserer Zeit verlässt damit die Marke seines Mentors Robby Naish. ...

Surfschule Bodensee sucht Stationsleitung für 2018

Surfschule Bodensee sucht Stationsleitung für 2018 2.1.2018 - Für die Sommersaison an Deutschlands größtem See werden noch Surflehr ...

Miller Surf-Skates 2018 noch umfangreicher

Miller Surf-Skates 2018 noch umfangreicher 31.12.2017 - Nach einem erfolgreichem Jahr erweitert die Surf-Skatemarke Miller 2018 nun die Range! ...
Weitere News