WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Das Wattenmeer bleibt Kitesurf-Revier

2016-02-11 18:44:04 - Das generelle Kite-Verbot für die Nordseeküste ist vom Tisch. Damit ist auch das Windsurfen vorerst gesichert.

Das Wattenmeer bleibt Kitesurf-Revier

Die Auseinandersetzung zwischen Kitern und Umweltschützern hat ein aus windsurferischer Sicht erfreuliches Ende genommen. Die Umweltverbände Nabu, BUND und WWF forderten ein generelles Kitesurf-Verbot für das gesamte Wattenmeer, da Kites die Vogelpopulationen stören würden. Nach dem Vorschlag der Naturschützer sollte Kiten dann nur noch an speziellen Spots erlaubt sein, für die eine Genehmigung vorliegt. Mit derselben Argumentation hätte sich auch jeglicher Wassersport und damit ebenfalls Windsurfen verbieten lassen können. Zusätzlich kann man sich auch leicht ausmalen, was passiert, wenn noch mehr Kiter mit uns Windsurfern an wenigen verbleibenden Spots zusammengepfercht werden. Gestern trafen sich Vertreter von Surfschulen, Kite-Industrie und Surfverbänden mit Schleswig-Holsteins Umweltminister Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen). Der Politiker, der selber auch Surfer ist, ließ sich überzeugen und nahm Abstand von dem Plan der Bundesregierung ein Kiteverbot vorzuschlagen. "Wo heute gekitet wird, wird auch in Zukunft gekitet", sagte er am Ende des Treffens. Trotzdem sollte sich natürlich jeder Wassersportler an die geltenden Regeln an allen Spots halten. Nicht nur die Störung von Vögeln ist den Naturschützern ein Dorn im Auge und nicht nur unter den Kitern gibt es schwarze Schafe. Das einzige, was den Wassersport langfristig sichert, ist den Naturschützern keine weiteren Argumente liefern.

Das Wattenmeer bleibt Kitesurf-Revier








NEWS


Job im Customer Service der Pryde Group in München

Job im Customer Service der Pryde Group in München 24.3.2017 - Die Pryde Group sucht einen neuen Mitarbeiter für die Reklamationsabteilung. ...

Das neue RRD Fireride ist foil-ready

Das neue RRD Fireride ist foil-ready 23.3.2017 - RRD hat seinen Freerider aufgefrischt. Vielseitigkeit und maximaler Spaß standen im Vordergrund. ...

Trag' deine Liebe am Handgelenk

Trag' deine Liebe am Handgelenk 22.3.2017 - Die Windsurfer-Arbanduhren von Madsen sind ein echter Hingucker! ...

No Rules Slalom Stage: Neues Worldcup-Surfcamp für U18

No Rules Slalom Stage: Neues Worldcup-Surfcamp für U18 20.3.2017 - Du willst später Worldcup fahren? Dann ist dies dein Event. ...

Jubiläums-Rabatte: 30 Jahre Gun Sails

Jubiläums-Rabatte: 30 Jahre Gun Sails 19.3.2017 - Die deutsche Segelmarke feiert ihren Geburtstag mit satten Preisnachlässen. ...

RRD bringt neue Trapez-Kollektion

RRD bringt neue Trapez-Kollektion 16.3.2017 - Das richtige Trapez ist der Schlüssel zu noch längeren Sessions. ...

Dümmer Open 2017 mit Standby-Phase

Dümmer Open 2017 mit Standby-Phase 15.3.2017 - Der Windsurfingclub Dümmersee e.V. wartet im Zeitraum 22.04. - 21.05.17 auf den besten Wind. ...

Marcilio Brownes DIS.TRACTION. 10 kostenlose Streaming-Codes

Marcilio Brownes DIS.TRACTION. 10 kostenlose Streaming-Codes 13.3.2017 - WINDSURFERS verlost 10 kostenlose Streaming-Codes für den neuen Film DIS.TR ...

Northsails E_Type 2017 jetzt erhältlich

Northsails E_Type 2017 jetzt erhältlich 12.3.2017 - Ab sofort gibt es das Camberfreie Freeride-Performance Segel von Northsails. ...

10 Prozent Rabatt auf Gun Sails Mastverlängerungen

10 Prozent Rabatt auf Gun Sails Mastverlängerungen 10.3.2017 - Gun hat neue Verlängerungen im Programm. Die Alten müssen jetzt alle raus! ...

ION mit cleveren 2017er Accessories

ION mit cleveren 2017er Accessories 9.3.2017 - Schlaue Details machen den Unterschied. Die neuen ION Travelbags, Fußschlaufen und Ponchos sind da! ...