WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Drei Dunkerbecks im Highspeed-Duell

2017-07-01 21:45:54 - Björn Dunkerbeck startet mit Sohn Liam und Vater Eugen bei Speedsurf-WM auf Fuerteventura.

Drei Dunkerbecks im Highspeed-Duell

Bei der vierten Dunkerbeck GPS Speed Challenge gehen mit Eugen, Björn und Liam Dunkerbeck gleich drei Generationen der Wassersport-Familie vom 30. Juni bis zum 5. Juli auf Geschwindigkeits-Jagd. Bei den Speedsurf-Weltmeisterschaften vor der Südküste Fuerteventuras messen sich auch 15 deutsche Teilnehmer mit den schnellsten Windsurfern der Welt. Rund 80 Profis und Amateure pilgern dann zum Hochgeschwindigkeits-Spot Matas Blancas. Konstante Passat-Winde und Flachwasser sorgen für optimale Bedingungen und hohe Geschwindigkeiten. Ausgestattet mit einem GPS-System, versuchen die internationalen Teilnehmer über eine Distanz von 250 Meter die höchste Durchschnittsgeschwindigkeit zu erzielen.

Drei Dunkerbecks im Highspeed-Duell

Das Ziel für den 42-fachen Weltmeister Björn Dunkerbeck ist klar: „Im vergangenen Jahr habe ich knapp gewonnen, natürlich möchte ich wieder auf dem ersten Rang stehen“, so der erfolgreichste Sportler der Welt. Der Organisator der Dunkerbeck GPS Speed Challenge, in dessen Rahmen bereits zum vierten Mal die Weltmeisterschaft der International Speed Windsurfing Class (ISWC) ausgetragen wird, ist auch drei Jahre nach dem Ende seiner aktiven World-Cup-Karriere das Siegen gewöhnt: 2016 holte der 47-jährige Niederländer seinen 3. Weltmeistertitel im Speedsurfen. „Die Windvorhersagen für die ersten Tage des Events sind sehr vielversprechend, bei sechs bis sieben Windstärken könnte ich erneut ganz vorne mitfahren“, zeigt sich Dunkerbeck zuversichtlich.


Drei Dunkerbecks im Highspeed-Duell

Auf der Starterliste des Events findet sich der Name „Dunkerbeck“ allerdings gleich drei Mal: Neben Björn Dunkerbeck starten auch sein 13-Jähriger Sohn Liam sowie sein 73 Jahre alter Vater Eugen auf dem Atlantik. Der Filius steht vor seiner dritten Teilnahme und sorgte mit einem Sieg im Nachwuchsbereich im vergangenen Jahr für Aufsehen. Björn Dunkerbeck ist stolz, dass mit Liam bereits die dritte Generation der Wassersport-Familie erfolgreich ist: „Ich freue mich natürlich, dass ich meinem Sohn die Begeisterung für Wassersport weitergeben konnte, die ich einst von meinem Vater erbte! Wenn er ähnlich ehrgeizig wird wie ich, wird es bald eng für mich“, sagt der Wahl-Kanare mit einem Lächeln.








NEWS


RRD X-FIRE V10: Das Board des nächsten Weltmeisters?

RRD X-FIRE V10: Das Board des nächsten Weltmeisters? 17.11.2017 - Ab sofort ist die neue Slalom-Maschine von Antoine Albeau im Shop erhältlich. ...

Steffi Wahl fährt jetzt Windflüchter Surfboards

Steffi Wahl fährt jetzt Windflüchter Surfboards 15.11.2017 - Deutschlands Top-Waveriderin ist ab sofort nicht mehr auf den Boards von Patrik, so ...

Update vom Kanal: Laufer und Asmussen wollen Rekord brechen

Update vom Kanal: Laufer und Asmussen wollen Rekord brechen 13.11.2017 - Andy Laufer und Gunnar Asmussen wollen in Namibia den deutschen Rekord von Christ ...

PWA 2018: Neuer Wave-Tourstop und Zusammenarbeit mit IWT

PWA 2018: Neuer Wave-Tourstop und Zusammenarbeit mit IWT 10.11.2017 - Headjudge Duncan Coombs hat ein paar Einblicke in die Zukunft der Word Tour gegeben. ...

Gratis Surf-Film während des Aloha Classics

Gratis Surf-Film während des Aloha Classics 5.11.2017 - Blackwaters, die Dokumentation über Morgan Noireaux könnt ihr hier angucken. ...

Rolex World Sailor of the Year 2017: Sarah-Quita Offringa nominiert

Rolex World Sailor of the Year 2017: Sarah-Quita Offringa nominiert 4.11.2017 - Sarah-Quita könnte die wichtigste Trophäe der Segel-Welt gewinn ...

Neu von Fanatic: Foil Flow H9

Neu von Fanatic: Foil Flow H9 2.11.2017 - Fanatic bringt ein einsteigerfreundliches Foil auf den Markt. ...

BIC Techno 293 Weltmeisterschaft 2017

BIC Techno 293 Weltmeisterschaft 2017 31.10.2017 - Israel ist erfolgreichste Nation bei der WM in Spanien. Die beiden deutschen Teilnehmer verfehlen ihr Z ...

Bald erhältlich: RRD Compact Wave

Bald erhältlich: RRD Compact Wave 29.10.2017 - Das erste Windsurf-Rigg, was in einen Rucksack passt. ...

Go für GFB Lemkenhafen 2017

Go für GFB Lemkenhafen 2017 26.10.2017 - Diesen Samstag findet das letzte German Freestyle Battle der Saison statt. ...

Aloha Classic 2017 wird PWA Qualifier Event

Aloha Classic 2017 wird PWA Qualifier Event 25.10.2017 - Zwar immer noch kein Worldcup aber immerhin Preisgeld und Qualifier Status. ...

Steven Van Broeckhoven verletzt

Steven Van Broeckhoven verletzt 24.10.2017 - Der belgische Freestyler musste sich wegen seinem Knöchel erneut unter das Messer legen. ...

Leon Jamaer gewinnt Wave-Contest in Holland

Leon Jamaer gewinnt Wave-Contest in Holland 23.10.2017 - Der Kieler gewinnt "Die Schlacht von Domburg". ...
Weitere News