WINDSURFERS HOME
WINDSURFERS auf Facebook WINDSURFERS auf Twitter WINDSURFERS auf Google+
 

Ohne Importeur: So kommt ihr dennoch an Hot Sails

2016-11-08 13:12:54 - Seit einigen Monaten gibt es in Deutschland keinen HS-Vertrieb mehr. Wir verraten euch, wie man trotzdem die Hawaii-Tücher bestellen kann.

Ohne Importeur: So kommt ihr dennoch an Hot Sails

Die Kultmarke Hot Sails Maui wird beim Aloha Classic derzeit von Morgan Noireaux erfolgreich in den oberen Rängen vertreten. Zusätzlich gibt es Gerüchte, dass sich die Segel mit der Flamme weltweit wieder im Aufwind befinden. Weniger schön ist hingegen die Tatsache, dass es in Deutschland seit mehreren Wochen keinen Importeur mehr gibt. Da sich dennoch viele Windsurfer ein Hot Sails aneignen möchten, hilft ein alter Bekannter vorerst aus: Torben Sonntag.

Der Ex-Importeur gegenüber WINDSURFERS: „Ich wurde in letzter Zeit mehrfach von Leuten angesprochen, die mich fragten, ob ich ihnen Segel besorgen könnte. Daher habe ich mit den Hawaiianern gesprochen und einen Plan erstellt: Ich werde zwar nicht wieder Importeur und mache auch keine Lagerhaltung. Aber damit Interessenten die Möglichkeit haben, Hot Sails zu bekommen, werde ich zwei bis drei Bestellungen pro Jahr aufgeben. Ich bestelle aber nur Segel, die von Kunden vorbestellt werden. Das heißt konkret: Ich sammle bis zum 30. November Bestellungen von Kunden. Diese fasse ich zu einer Order zusammen und die Kunden bekommen ihre Segel im Mai 2017. Ich weiß nicht, wann es wieder einen richtigen Importeur samt Lager geben wird. Daher biete ich das als Übergangslösung an. Jeder, der Interesse hat, kann mir gerne eine Email an mail@torbensonntag.de schreiben und ich werde ihn beraten und ihm eine Preisliste schicken. Die superleichten Segel werden einen Verkaufspreis von ca. 500 - 550 Euro haben.“

Ohne Importeur: So kommt ihr dennoch an Hot Sails

Fotos: John Carter / PWA








NEWS


Beginner2Winner mit neuen Trainern und neuem Spot

Beginner2Winner mit neuen Trainern und neuem Spot 22.5.2017 - Die vierte Beginner2Winner Academy findet vom 20. bis 23. Juli 2017 auf Sylt statt. Neben d ...

Raceboarder Frank Spöttel ist Master-Weltmeister

Raceboarder Frank Spöttel ist Master-Weltmeister 21.5.2017 - Bei schlechten Windverhältnissen gewinnt der Portugiese Joao Rodrigues vor Mirosla ...

10 Jahre Surf & Skate Festivals

10 Jahre Surf & Skate Festivals 20.5.2017 - Die Veranstalter fahren zum Jubiläums-Auftakt in Hamburg vom 16.-18. Juni ordentlich auf. Auch in Kö ...

Markenbotschafter gesucht

Markenbotschafter gesucht 19.5.2017 - Gun Sails sucht Local Ambassadors im Raum Norddeutschland. ...

Surf-Bundesliga geht in die nächsten Vorrunden

Surf-Bundesliga geht in die nächsten Vorrunden 19.5.2017 - Mit dem Havel-, Auesee-, Rheinland- und Chiemsee-Cup begann die Liga-Saison nun auch in d ...

Wie schnell bin ich wirklich?

Wie schnell bin ich wirklich? 18.5.2017 - Beim Surf-Festival auf Fehmarn könnt ihr kostenlos GPS-Geräte leihen und euren persönlichen Tops ...

Unbefristeter Job bei der Pryde Group

Unbefristeter Job bei der Pryde Group 16.5.2017 - Die Pryde Group sucht einen neuen Mitarbeiter für den Customer Service in München. ...

Surf-Festival lockt mit Mega-Programm

Surf-Festival lockt mit Mega-Programm 15.5.2017 - Das Surf-Festival feiert den 15. Geburtstag - das Programm ist umfassender denn je. ...

Auch Naish baut Foils

Auch Naish baut Foils 13.5.2017 - Mit dem 2018er Material wird eine komplette Foil-Range etabliert. ...

Öko-Poncho mit Bambus

Öko-Poncho mit Bambus 11.5.2017 - Die Marke Wave Hawaii bot bisher nur stylische Sonnenbrillen mit Bambus-Bügeln an. Jetzt legt die junge Marke ...

Neue Neos von Severne

Neue Neos von Severne 10.5.2017 - Die Anzüge sollen nicht nur in der Sonne Australiens warm halten. ...